Solidaritätsfonds LeD - FPTH Am 22. September 2010 wurde durch die gemeinnützige Schenkung von Seiten der Gründungspräsidentin der „Foederatio Phytotherapica Helvetica – FPTH“ der Grundstein des “Solidaritätsfonds LeD – FPTH” gemäss Art. 80 ff ZGB gelegt. Die Ziele, Zwecke und Aufgaben des “Solidaritätsfonds LeD – FPTH” betreffen eine direkte und unkomplizierte Hilfeleistung, durch Form eines zinslosen Darlehens, an in Not geratene Vereinsmitglieder der am Solidaritätsfonds LeD angeschlossenen Berufsverbänden und Organisationen. Dem „Solidaritätsfonds LeD – FPTH“ können grundsätzlich alle Berufsverbände oder Organisationen der Ganzheits-, Komplementär-, Integrativ- und Alternativmedizin beitreten. Ebenfalls steht der „Solidaritätsfonds LeD – FPTH“, mit den gleichen Berechtigungen und Bedingungen, auch für andere humanitäre Projekte und Organisationen offen. Die Berechtigungen und Bedingungen werden im vorliegenden Dokument beschrieben. Wir freuen uns auf Ihre finanzielle, grosszügige Unterstützung oder sofern Sie unsere Hilfeleistung brauchen sollten, sind wir sehr gerne und jederzeit für Sie da. Besten Dank.  
Der Arzt verbindet Deine Wunden, die Natur aber wird Dich gesunden
Foederatio Phytotherapica Helvetica Home Portrait Mitgliedschaft Solidaritätsfonds Veranstaltungen Forschung Kontakt Links
FPTH - Foederatio Phytotherapica Helvetica - P.O. Box 114 - 6947 Vaglio - Tel. +41 91 936 00 17 - Fax + 41 91 936 00 19 - E-mail: info@fpth.ch
Solidaritätsfonds